Auftrag

Home  >>  Leistungen  >>  Auftrag

Informationen zur Auftragserteilung

Inhalt meines Angebotes ist die Umsetzung von Zeichnungen in Ruplan mit EVU-Modul. Die Konzepte werden von mir nicht überarbeitet, korrigiert oder verändert, ausgenommen Änderungen, die die korrekte Darstellung nach Ruplan-Vorschriften betreffen. Planungs- und Ingenieurleistungen sind nicht Bestandteil meines Angebotes.

Die Konzepte werden von mir nicht auf technische Richtigkeit geprüft. Sie sollten im Interesse einer termingerechten Bearbeitung vollständig, fehlerfrei und konsistent sein.

Die Dokumentation umfasst Stromlaufpläne, Klemmen- und Anschlusspläne, Querverbindungplan, Betriebsmittelplan, Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, ggf. Kabelliste, Ansichtszeichnungen, Technische Daten-Blätter, Übersichtspläne.

Im Preis enthalten ist

  • die Ausführung der Schaltungsunterlagen, ggf. gemäß Dokumentations-Richtlinien in Ruplan EVU (Version nach Absprache), incl. QS-Prüfung,
  • die vollständigen Projektdaten (Ruplan, Binär und PDF),
  • Lieferung per Email, Download oder auf CD-ROM frei Haus.

Für die Erstellung vollständiger Schaltungsunterlagen benötige ich die folgenden Informationen:

  • Stromlaufpläne
  • Klemmenanschlusspläne, wenn bereits vorhanden
  • vollständige Geräteliste incl. Angabe aller Komponenten, mit Angabe der Hersteller, Best.-Nr., Typ, genaue Bezeichnung, techn. Daten
  • genaue und vollständige Angabe der verwendeten Klemmen- und Kabeltypen
  • Angabe des Materials mit Querschnitt und ggf. Aderfarben für die interne Verdrahtung
  • Angabe der geforderten Ruplan-Version
  • ggf. vollständige, aktuelle Dokumentations-Richtlinien des Kunden

Ein während oder nach der Erstbearbeitung entstehender Mehraufwand, verursacht durch technische Änderungen, fehlerhafte  oder unvollständige Konzepte, wird ggf. gesondert in Rechnung gestellt.

Für die Bearbeitung sollte ein angemessener Zeitaufwand berücksichtigt werden, den ich Ihnen jeweils im Angebot mitteilen werde. Ein realistischer Liefertermin wird nach Absprache vereinbart. Die Terminplanung und Übergabe der vollständigen Konzepte sollte entsprechend frühzeitig erfolgen. Der von mir genannte Bearbeitungszeitraum gilt nicht ab Auftragserteilung, sondern erst ab Übergabe der vollständigen Konzepte und sonstigen benötigten Informationen. Ein Liefertermin ist nur dann verbindlich, wenn er von mir schriftlich bestätigt wird.

Die Rechnungslegung erfolgt jeweils nach der vollständigen Lieferung der Daten.

Selbstverständlich werden Ihre Unterlagen und Projektdaten zu jeder Zeit streng vertraulich behandelt und keinesfalls Dritten zugänglich gemacht.

Für weitere Fragen stehe ich gern jederzeit zur Verfügung.

 

Teilen: